Home > Artikel > Ausgabe 12/2012

Ausgabe 12/2012

Achtung: Sie sind nicht angemeldet. Wenn Sie Abonnent sind und sich anmelden, können Sie hier gleich das komplette PDF zum Magazin herunterladen.

DAO: Querydefs und Parameterabfragen unter VBA

Mit der QueryDefs-Auflistung greifen Sie per VBA auf die in einer Datenbank gespeicherten Abfragen zu, legen neue Abfragen an oder öffnen Abfragen mit Parametern per VBA. Sie können damit sogar temporäre Abfragen erstellen, die Sie nur einmal benötigen, und diese anschließend wieder löschen. Dieser Artikel zeigt alle Tricks rund um die Arbeit mit dem QueryDef-Objekt.

Das Registersteuerelement in der Praxis

Bereits ohne den Einsatz von VBA können Sie das Registersteuerelement prima nutzen, um die Steuerelemente eines Formulars platzsparend auf mehrere Registerseiten aufzuteilen. Aber erst VBA entfaltet die vollen Möglichkeiten dieses Steuerelements: Sie können damit programmgesteuert ermittelten, welche Registerseite gerade aktiv ist, diese automatisch einstellen oder sogar per VBA Registerseiten hinzufügen und entnehmen, wenn Sie dies nicht von Hand erledigen möchten.

SQL-Grundlagen: Aktionsabfragen

Wer schon etwas länger mit Access arbeitet, kennt das: Sie möchten mal eben den Wert eines Feldes für alle Datensätze ändern oder auch eine bestimmte Gruppe von Datensätzen löschen. Manuell in der Datenblattansicht ist das aber nicht zu erledigen, weil die Anzahl der Datensätze dafür zu groß ist. Dafür extra eine Aktionsabfrage erstellen und ausführen? Nein, das ist auch zuviel Aufwand. Also bleibt nur eine Möglichkeit: Sie schaffen sich einige Grundlagen zum Thema Aktionsabfragen unter SQL drauf und erledigen die genannten Aufgaben schnell vom Direktfenster aus.

ListView-Steuerelement: Drag and Drop, Teil I

ListView-Steuerelemente unterstützen im Gegensatz zum Listenfeld sogar den Einsatz von Drag and Drop. Damit können Sie nicht nur Einträge von einem ListView-Steuerelement zum nächsten ziehen, sondern auch die Reihenfolge der Einträge eines ListView-Steuerelements einstellen. Im ersten Teil dieser Mini-Artikelreihe zeigen wir, wie Sie Datensätze zwischen zwei ListView-Steuerelementen hin- und herziehen.