Home > Artikel > Ausgabe 3/2013

Ausgabe 3/2013

Achtung: Sie sind nicht angemeldet. Wenn Sie Abonnent sind und sich anmelden, können Sie hier gleich das komplette PDF zum Magazin herunterladen.

Steuerelementlayouts mit Access 2007 und jünger

Wenn Steuerelemente nebeneinander oder untereinander an einer Linie ausgerichtet werden sollen, ihre Größe anzugleichen ist oder die Reihenfolge angepasst werden soll, zog dies bis Access 2003 eine wahre Klickorgie nach sich. Mit Access 2007 hat Microsoft sogenannte Layouts eingeführt, mit denen Sie Steuerelemente zu Gruppen zusammenfassen und diese einfacher anpassen können. Dieser Artikel zeigt, welche Möglichkeiten diese Technik bietet.

Balkendiagramme mit Bordmitteln

Zur Darstellung von Daten mit Balkendiagrammen gibt es verschiedene Varianten. Wenn man beachtet, dass ein Balkendiagramm eine sehr einfache Visualisierung zum Vergleichen von Zahlenwerten ist, sollte man sich fragen, wie man dies mit einfachsten Mitteln hinbekommt. In diesem Fall ist es einfach: Die Länge des Balkens soll ja schlicht und einfach einem Zahlenwert entsprechen. Warum also nicht einfach für jeden Datensatz ein beliebiges Zeichen entsprechend diesem Zahlenwert anzeigen? Wie dies gelingt, zeigt der vorliegende Artikel.

Haupt- und Unterformular synchron

Es macht wenig Spaß, sich in der Formularansicht durch die Datensätze zu wühlen, bis man endlich zum gesuchten Datensatz gelangt. Genausowenig Freude macht das Bearbeiten von Daten in der Datenblattansicht – zumindest, wenn das Formular nicht alle Felder gleichzeitig anzeigt und man hin- und herscrollen muss.Warum aber nicht beides verbinden und einfach zum Detailformular mit jeweils einem Datensatz noch ein Unterformular hinzufügen, dass alle Datensätze anzeigt und zum Blättern einlädt? Dieser Artikel zeigt, wie dies funktioniert.

Debugging im VBA-Editor, Teil 2

Nachdem Sie im ersten Teil dieser Artikelreihe einige codebasierten Debugging-Techniken kennengelernt haben, schauen wir uns in diesem Teil weitere VBA-gesteuerte Features an. Außerdem werfen wir einen Blick auf die Tools, die der VBA-Editor uns zum Debuggen bietet. Dazu gehören beispielsweise das Lokalfenster und die Überwachungen.