Home > Artikel > Ausgabe 7/2011

Ausgabe 7/2011

Achtung: Sie sind nicht angemeldet. Wenn Sie Abonnent sind und sich anmelden, können Sie hier gleich das komplette PDF zum Magazin herunterladen.

Aktion beim Start: Das Autoexec-Makro

Wenn Access direkt nach dem Öffnen einer Access-Anwendung automatisch eine VBA-Funktion aufrufen soll, finden Sie hier die richtige Lösung: Das Autoexec-Makro! Dieses Makro liefert die Möglichkeit, beliebige Funktionen aufzurufen, Formular zu öffnen und mehr.

Dialog zur Auswahl von Dateien anzeigen

Auch wenn Access eigentlich alles an Bord hat, was man zum Bearbeiten von Daten benötigt, so muss man sich doch das eine oder andere hinzuprogrammieren. Dazu gehört eine Funktion, mit der Sie einen Dialog zum Auswählen von Dateien anzeigen können. Dieser Artikel zeigt die einfachste versionsübergreifende Lösung dieser Aufgabe.

Fehler unter VBA

Wer mit VBA arbeitet und damit seine Access-Anwendung automatisieren möchte, macht Fehler – gerade als Einsteiger. Da ist es gut zu wissen, welche Fehler passieren können und wie diese einzuordnen sind. Dieser Artikel stellt die verschiedenen Fehlerarten vor, denen Sie im Laufe Ihres Entwicklerlebens begegnen werden.

Fehlerbehandlung unter VBA

Wer mit VBA arbeitet, wird früher oder später auf das Thema Fehlerbehandlung stoßen. Je komplexer Code wird und je mehr sein Ablauf von externen Faktoren beeinflusst wird, desto mehr sind sie auf eine Fehlerbehandlung angewiesen. Die Fehlerbehandlung sorgt dafür, dass der Benutzer nicht mit schwer interpretierbaren oder noch besser gar nicht mit Fehlermeldungen konfrontiert wird. Im Hintergrund hilft eine Fehlerbehandlung aber noch in vielen anderen Fällen, von denen der Benutzer gar nichts mitbekommt.

Lookup-Daten per Formular verwalten

Wenn Sie Daten wie Anreden, Funktionen, Abteilungen et cetera in Lookup-Tabellen speichern und diese Daten in weiteren Tabellen per Nachschlagefeld verfügbar machen, werden Sie in Formularen Kombinationsfelder zur Auswahl solcher Daten bereitstellen. Was aber, wenn der Benutzer von diesem Formular die Daten der Lookup-Tabelle bearbeiten möchte – etwa, um diese zu erweitern, zu ändern oder um nicht benötigte Einträge zu löschen? Dann stellen Sie ihm ein weiteres Formular bereit, das er über eine Schaltfläche direkt neben dem Kombinationsfeld öffnen kann. Wie das funktioniert, zeigt dieser Artikel.

PapPal Access [basics] Ausgabe 7/2011

Dieser Download enthält das Magazin im PDF-Format sowie alle Beispieldatenbanken im .zip-Archiv.

Artikelnummer: ab201107

Jetzt freischalten und herunterladen für nur 5.99 Euro!